• FCO
    FCO
  • 1. Mannschaft 16/17
    1. Mannschaft 16/17
  • 2. Mannschaft 16/17
    2. Mannschaft 16/17
  • Frauen 16/17
    Frauen 16/17

Infos

Turniere: Sa., 15.02.14 10:00 Uhr bis 12:20 Uhr E1-Jugend (5 Mannschaften)
Sa., 15.02.14 12:40 Uhr bis 15:00 Uhr E2-Jugend (5 Mannschaften)
Sa., 15.02.14 15:20 Uhr bis 18:00 Uhr D1-Jugend (5 Mannschaften)
So., 16.02.14 09:30 Uhr bis 11:30 Uhr Minikicker (5 Mannschaften)
So., 16.02.14 11:50 Uhr bis 13:50 Uhr F1-Jugend (5 Mannschaften)
So., 16.02.14 14:10 Uhr bis 16:10 Uhr F2-Jugend (5 Mannschaften)
So., 16.02.14 16:30 Uhr bis 18:50 Uhr D2-Jugend (5 Mannschaften)


Turnierort: 3-fach Sporthalle des Immanuel-Kant-Gymnasium, Schul- und Sportzentrum Bad Oeynhausen Süd, Bessinger Str.

Turnierbeginn: siehe jeweiligen Spielplan

Spieldauer: siehe jeweiligen Spielplan

Spielerzahl:  Minikicker und F-Jugend:     5 Feldspieler plus Torwart
E-, D und C-Jugend:    4 Feldspieler plus Torwart
Es darf beliebig oft ein und ausgewechselt werden.

Spielberechtigt: sind alle Spieler die im Besitz eines gültigen Spielerpasses Ihres Heimatverbandes sind und in der jeweiligen Jugend-Altersklasse eingesetzt werden dürfen.

Spielberichte: Jeder Verein hat vor Turnierbeginn einen Spielbericht auszufüllen, in dem alle beteiligten Spieler aufgeführt werden müssen. Abgabe bei der Turnierleitung.

Tore: Es wird auf 5m Tore gespielt.

Spielmodus: siehe jeweiligen Spielplan

Anstoß: Die im Spielplan zuerst genannte Mannschaft spielt (von der Tribüne aus gesehen) von links nach rechts und hat Anstoß.

Tabellen: Die Gruppenplatzierung wird nach der 3 Punkte Regel ermittelt. Bei Punktgleichheit entscheidet die Tordifferenz. Besteht auch hier Gleichheit, wird für die Mannschaft entschieden, die mehr Tore erzielt hat. Sofern auch hier Gleichheit besteht. Wird zur Entscheidung der direkte Vergleich herangezogen und erst dann käme es zu einem 9m Schießen.

Endrunde: Bei unentschiedenem Ausgang bei Endrundenspielen wird die Entscheidung durch sofortiges 9m Schießen (3 Spieler je Mannschaft) hervorgerufen.

Bestimmungen: Es wird nach den aktuellen FLVW Bestimmungen für Hallenfußballspiele und Turniere gespielt (in der Halle ausgehängt).

Haftung: In der Sporthalle ist ein Abschließen der Umkleidekabinen nicht möglich da eine Mehrfachbelegung erforderlich ist. Wertgegenstände, sowie andere wertvolle Sachen, sind deshalb entsprechend selbst zu beaufsichtigen. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Turnierleitung: Die Turnierleitung wird seitens des Veranstalters gestellt. In Zweifelsfällen entscheidet die Turnierleitung allein und endgültig. Schiedsrichter werden vom Veranstalter gestellt.