• FCO
    FCO
  • 1. Mannschaft 18/19
    1. Mannschaft 18/19
  • 2. Mannschaft 18/19
    2. Mannschaft 18/19

2. Kooperationsturnier ...

... des Fördervereins der Grundschule Altstadt und des Jugendfördervereins des FC Bad Oeynhausen ein großer Erfolg.

Bereits zum 2. Mal richtete der FC Bad Oeynhausen das Kooperationsturnier seines Jugendfördervereins und des Fördervereins der Grundschule Altstadt aus. Nachdem sich im vergangenen Jahr lediglich die GS Altstadt mit 4 Mannschaften und der FCO mit 3 E-Jugend und 1 F-Jugendmannschaft verglichen, griff in diesem Jahr erstmals auch die Grundschule Rehme-Oberbecksen mit 2 Mannschaften in den Kampf um den Pokal der Volksbank Bad Oeynhausen-Herford ein.

Vor gut besetzten Rängen zeigten die Spieler in 2 Gruppen vollen Einsatz, ohne dabei die Fairness zu vernachlässigen. Dabei kam es zu folgenden Platzierungen:

Gruppe A
1.) FCO E 2, 2.) GS Altstadt 1. 3.) GS Rehme-Oberbecksen 2, 4.) GS Altstadt 2

Gruppe B
1.) FCO E 1, 2.) FCO F1, 3.) GS Rehme Oberbecksen 1, 4.) GS Altstadt 3

Besonders spannend war es dabei in Gruppe B, wo die 1. drei Plätze bei Punktgleichheit aufgrund des Torverhältnisses vergeben wurden. Turniersieger wurden schlussendlich die Mannschaft FCO E2 mit einem 6:2 Finalsieg gegen die Grundschule Altstadt 1. Viel wichtiger als das Ergebnis war aber der Fußball an sich. So fielen in den 18 Gruppen- und Finalspielen insgesamt 102 Tore.

Ein besonderes Highlight bestand für die Spieler häufig darin, dass Sie mit Ihrer Schulmannschaft gegen die eigene Vereinsmannschaft antreten mussten. So zeigten sich zum Beispiel Marcel Arslan von der Grundschule Altstadt und Radhwan Sido von der Grundschule Rehme-Oberbecksen besonders motiviert in den Spielen gegen den FCO. Diese Motivation sorgte dafür, dass die beiden am Ende des Turniers als beste Torschützen Ihrer Schule jeweils mit einem Ball ausgezeichnet wurden. Der kleine Bruder von Radhwan, Nashwan trat hingegen für die E-Jugend des FCO an, da er als Schüler der 2. Klasse nicht für seine Schulmannschaft nominiert war. Er war selbstverständlich im Spiel gegen seine Schule kaum zu bremsen.

Auch schulinterne Duelle wie z.B. das Spiel um Platz 5 zwischen den beiden Mannschaften der Grundschule Rehme-Oberbecksen sorgten für ausgelassene Stimmung bei den zahlreich erschienenen Eltern, Großeltern und Freunden der Aktiven.

Zum Abschluss wartete noch ein besonderes Highlight auf die Spieler und Zuschauer. Dank der Unterstützung von der Swiss Life Select Agentur Ingo Mühring war es den Veranstaltern möglich, im Rahmen einer Tombola neben anderen tollen Preisen wie z.B. einem Fahrradhelm, eine Laptoptasche, Rucksäcken und vielem mehr auch 2x2 Karten (Vater + Sohn-Tickets) für das Bundesligaspiel Hannover 96 gegen Borussia Dortmund und 1x2 Karten (Vater + Sohn–Tickets) für das Bundesligaspiel Hannover 96 gegen Bayern München zu gewinnen. Außerdem hatte die Knappenschmiede des FC Schalke 04 ein Trikot mit den Autogrammen der kompletten Mannschaft der Saison 2012/2013 für die Verlosung zur Verfügung gestellt.

Vielen Dank an dieser Stelle der Bäckerei Seeger und der Bäckerei Schürmann, welche durch ihre Brötchen- und Kuchenspenden dafür gesorgt haben, dass auch bei der Verpflegung der Zuschauer für jeden etwas dabei war. Auch den vielen Helfern gebührt unser Dank. Ohne diese Unterstützung beim Aufbau, beim Verkauf, und bei der Turnierleitung, um nur ein paar Beispiele zu nennen, wäre eine erfolgreiche Durchführung dieses Events nicht möglich.

Bereits jetzt laufen schon die ersten Planungen für die 3. Auflage des Kooperationsturniers. Dabei ist geplant, die Anzahl der Grundschulen noch weiter zu erhöhen. Interessierte Schulen melden sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Weitere Fotos vom 2. Kooperationsturnier findet ihr hier:

http://www.FCO-Jugendförderverein.de/Bildgalerie/Kooperationsturnier